Nicht nur Polen, auch die baltischen Staaten

Manuel H., Mittwoch, 20.09.2023, 11:44 (vor 277 Tagen) @ Naclador3622 Views

Aber an vorderster Front ist tatsächlich Deutschland und die deutschen Staatsmedien haben die Leute im Griff.

Als ich Bilder von Neugeborenen aus dem Irak schickte, die durch die westliche abgereicherte Uranmunition schwer geschädigt wurden, erhielt ich neben komplettem Schweigen immerhin zwei Antworten:

"Schick mir nie wieder solche Bilder"

und lapidar
"Feuer frei!"

Letzteres ist mir besonders unverständlich. Wenn die Glotzenkucker hier von einem Sieg der Ukraine ausgehen, wieso wollen die den "befreiten" Ukrainern dann eine radioaktiv verseuchte Erde bescheren?


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung