Das ist kein Jammern ...

NST, Südthailand, Dienstag, 19.09.2023, 06:04 (vor 248 Tagen) @ FOX-NEWS3133 Views
bearbeitet von NST, Dienstag, 19.09.2023, 06:07

Der Preis ist zu niedrig, die Arbeiter zu gierig ... :-P

Wenn es in Thailand eine Regel gibt, dann die des knallharten Wettbewerbs.

.... mit was genau finanzierst du deinen Urlaub, mit -Online Jobs- hoffentlich nicht - dann wärst du hier steuerpflichtig ... und benötigst eine Workpermit ...

Erspartes dagegen, darfst du gerne verjubeln.

Was du als Jammern bezeichnest - ist in der Realität wirtschaften am Existenzminimum. So funktioniert das Leben der normalen Thais. Um leben zu können wie in D - reicht das allerdings nicht.

Ich weiss schon warum du hier nur Urlaub machst. Das Risiko hier mit eigenen Mitteln zu überleben, das willst du dir nicht zumuten. Du bist eben ein echter Sozialist - der im Urlaub sich vom Sozialismus erholt. Der Krug geht eben solange zum Brunnen bis er bricht.

Hier 3 Episoden zur Aufmunterung. Die 2. Episode - wer isst von meinem Tellerchen, ist auch eine der neuen Realitäten. Die letzte Episode dreht darum - wo ist denn Afrika?

1987 war das noch ein Witz - heute dürfte die Erklärung der deutschen Allgemeinbildung entsprechen.

Dieter Krebs - Drei Sketche: Rauchen & Hund & Afrika 1987
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung