Keine Fantasie, sondern der tiefere, eigentliche Sinn, das Wesen (-tliche) des Ganzen .. [edit]

Beo2, NRW Witten, Montag, 18.09.2023, 20:39 (vor 281 Tagen) @ Ashitaka1798 Views
bearbeitet von Beo2, Montag, 18.09.2023, 20:47

wie weit geht deine Fantasie einer aufrichtigen Systemanalyse? Ist da wer mit der Schere am Wertpapier "Staatsanleihe" zu Gange? Ist es nur Beo2 der die Transformation eines nie transformierten Wertpapiers denkt? Wann fängt deine Bereitschaft an die Wirklichkeit (die verbriefte Schuldsumme der Staatsanleihe bleibt dieselbe) zu akzeptieren?

Ich rede nicht von juristischen Spitzfindigkeiten und windigen juristischen Konstruktionen (inkl. eindruckvoller Namensgebung!), wie Du - um das Publikem zum Narren zu halten und das korrupte System zu vernebeln und zu rechtfertigen.

Du rotierst ausschließlich auf der monetären Ebene und verstehst nicht, wie bzw. in welchem Zusammenhang diese mit der REALwirtschaftslichen Ebene verknüft ist; d.h. wie jene diese abbildet.
Nichts für ungut!
Beo2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung