Die schweizer Miete hat mich vor 15 Jahren vor einem Umzug abgehalten

Joe68, Samstag, 16.09.2023, 09:36 (vor 83 Tagen) @ Otto Lidenbrock2145 Views

Ich hatte ein Job Angebot, leider an der Nähe der Züricher Goldküste, da hätte ich mir NIE ein Haus leisten können wie derzeit in Deutschland.

Mein Vergleich bezog sich auf kurze, Urlaubsaufenthalte in den schweizer Alpen, auf Hütten mit sehr wenig Komfort. Die sind inzwischen konkurrenzfähig zu deutschen/österreichischen Preisen, incl Tanken und Parkgebühren.

Was die Immobilienpreise in Deutschland angeht, die können sich gerne verdoppeln, um alles aus der arbeitenden Bevölkerung abzupressen. Dazu weniger Bauen (dann steigen die bisherigen Immos , ganz ohne Invest, und jedes Jahr ein paar 100.000de Migranten ins Land lassen, egal ob direkt aus Steuern finanziert oder gar selbst arbeitende Migranten, erhöht die Mieten in de schmerzbereich)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung