Gas-Füllstände in Deutschland

paranoia, Die durchschnittlichste Stadt im Norden, Freitag, 15.09.2023, 15:41 (vor 303 Tagen) @ Ikonoklast1127 Views

Hallo Ikonoklast,

dann habe ich keine Erklärung!

Meines Wissens braucht es für die Winterversorung Deutschlands sowohl Gas aus den Pipelines als auch aus den Speichern für den Regelbetrieb im Winter.

Wenn wir die gelegentliche Kältewoche mit -20 °C bekommen, dann käme das zusätzlich abgeforderte Gas aus den Fernpipelines nicht rechtzeitig an aber Rehden ist für Deutschland quasi um die Ecke.

Gruß
paranoia

--
Ich sage "Ja!" zu Alkohol und Hunden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung