In einigen Staaten der USA wurden jetzt die Gesetze geändert und "das" ist strafbar. Es gilt als Körperverletzung.

Olivia, Dienstag, 12.09.2023, 18:37 (vor 279 Tagen) @ sensortimecom2619 Views

Und das ist es auch. Bei psychotherapeutisch tätigen Menschen ist das besonders schlimm. Ganz speziell, wenn schwer traumatisierte Menschen zu denen kommen und Hilfe erwarten und dann in die Rubrik "Trans" abgeschoben werden. Man redet offenbar inzwischen bereits von der "Transkrankheit". Auf die Rolle der "Therapeuten" sollte ein helles Schlaglicht geworfen werden.

Es gibt Fälle, wo ein Eingriff gerechtfertigt ist. Aber das, was derzeit stattfindet (und ganz speziell mit Kindern, die sich nicht wehren können), das ist Manipulation. Es wird ein Hype geschaffen, der ganz speziell auf junge Menschen abzielt.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung