Wenn ich alleine die "Wetterereignisse" der letzten 3-4 Jahre Revue passieren lasse, dann wundere ich mich, dass noch so viele Produkte "rüber" kommen....

Olivia, Dienstag, 12.09.2023, 16:12 (vor 279 Tagen) @ FOX-NEWS2706 Views

Das hier sind die Videos der letzten Zeit.

https://www.youtube.com/watch?v=6Nr0Pi-bloQ

https://www.youtube.com/watch?v=dusRXKT-2_M

Die Situation, in der Peking vor ein paar Wochen war, haben ja vlt. auch einige mitbekommen. Sie wurde entschärft, indem das Wasser "umgeleitet" wurde. Eine unbedeutendere Stadt stand danach unter Wasser. China ist groß, aber die Wasserereignisse der letzten Jahre, die haben es wirklich in sich.

Leidtragender ist natürlich die einfache Bevökerung. Aber die zählt ja weltweit weniger als eine gut gemästete Kuh. Die einzigen, die das noch nicht kapiert haben, sind die Europäer. Die leben noch im Gender-Disney-Land.....

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung