Das ist der Grund, daß auf Deutschand immer der größter Scheisshaufen landet

Arbeiter, Sonntag, 10.09.2023, 19:26 (vor 288 Tagen) @ Dieter3201 Views
bearbeitet von Arbeiter, Sonntag, 10.09.2023, 19:50

Hallo Dieter,

das was ich jetzt schreibe bezieht sich nicht auf Dich persönlich, sondern auf alle die, die auf Frau Wagenknecht nur das kleinste Fünkchen Hoffnung setzen.

Die Deutschen sind so unglaublich gutgläubig, naiv, ehrlich, überfreundlich, rücksichtsvoll, sozial, vielleicht sogar fast ein bißchen dämlich.

Frau Wagenknecht redet nett, sie sieht, für eine Politikerin, gut aus. "Die wird schon zu dem stehen, was sie sagt."
Hat schon irgendein Politiker der 30 Jahre zu dem gestanden was er vor der Wahl gesagt hat?
Einer?
Frau Wagenknecht ist eine private Freundin von Frau Merkel.
Sie ist ein Sprößling der SED. Vollgepropft mit kommunistischem Denken und gehört zur Elite der "Kontrolleure" (Ist in jeder Hinsicht offensichtlich)

Und solange das deutsche Volk nicht endlich beginnt etwas genauer hinzuschauen, mißtrauischer zu sein, dauerhaft selbst Verantwortung zu übernehmen, politisch zu denken, sich politisch zu engagieren (damit meine ich nicht diese trotteligen Demos)
muß der Schmerz immer weitergehen. Und auch dieses Weglaufen ins Ausland bringt an der Stelle herzlich wenig, denn genau genommen ist es ein sich davor Drücken endlich seiner Verantwortung zu stellen.

Frau Wagenknecht hat fast 700.000 Abonnenten bei Youtube erreicht. Keine Zensur, keine Löschung. Alle Videos laufen super, werden vom Youtube Algorithmus unterstützt. Die Frau durfte schon immer in den Talkshows ausgiebig ausreden, wurde von allen Seiten respektvoll behandelt.
Die Frau ist genau gewünscht wie Antifa und Klimakleber. Sie ist die Geheimwaffe, wenn die anderen Parteien verbrannt sind, dafür wurde sie vorbereitet und unterstützt.
Wenn hier nicht alle kräftig aufpassen wird Frau Wagenknecht für lange Zeit Mutti Merkel 2.0.

Und ich will Ihr nicht mal was böses nachsagen. Die Frau wird geführt und in dem Moment wenn sie Kanzlerin ist, bekommt sie haar klein gesagt, was sie zu tun hat. Es könnte sein, daß sie Ihre eigene Rolle noch gar nicht begriffen hat.

Gruß

Arbeiter

Hallo Arbeiter,

ihre Vorstellungen zur Außen- und Innenpolitik sind besser als die der Regierung und der CDU.
Bei der Sozial- und Wirtschaftspolitik habe ich stärkste Zweifel, die bei der derzeitigen Regierung allerdings auch nicht anders sind.

Eigentlich kann man sich eine schlechtere Regierung (für die Bevölkerung Deutschlands) als die derzeitige kaum vorstellen. Für andere Personengruppen/Staaten mag sie ideal sein.

Zimindest würde eine Wagenknecht-Opposition vermutlich nicht totgeschwiegen wie es bislang mit der AfD geschah. Es besteht somit die Chance, daß auch die AfD wahrgenommen wird im Disput mit der Wagenkn.Partei und somit auch eine Opposition wahrgenommen wird. Die CDU/CSU ist schließlich keine Opposition.

Gruß Dieter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung