Was das "Dummchen" sagt oder nicht sagt ist doch vollkommen gleichgültig. Sie ist nur "Ausführende" und hat nichts zu sagen.

Olivia, Donnerstag, 07.09.2023, 16:02 (vor 280 Tagen) @ BerndBorchert1568 Views

Hast dir doch den Reigen der gesamten Politikerszene anhören können.... sie sagen alle das Gleiche. Und sag mir nicht, dass die alle nicht wissen, was sie tun. Das werden viele von denen genauso gut wissen, wie die "Alternativen". Der Unterschied ist lediglich der, dass sie es nicht aussprechen, sondern mit den "Wölfen" heulen, weil sie hoffen, dann nicht gefressen zu werden.

Die Fälle der Politiker, die just Unfälle hatten, oder sich verselbstmordeten oder die plötzlich ein Aneurysma bekamen oder an Herzschwäche starben, die sind denen mit Sicherheit ebenfalls bekannt. Sie werden auch mitbekommen haben, dass die Presse immer wie eine EINS hinter den veröffentlichten Stories stand. Das hatte Barschel völlig falsch eingeschätzt, seine Nachfolger sind vorsichtiger..... mit "Beweisen".
Und wenn sie noch ein bißchen Lebensfreude behalten wollen, dann vmtl. zu Recht. Ohne massiven Schutz von einflußreichen und reichen Gruppierungen gehören die alle der Katz.
Insofern: Wes Brot ich ess, des Lied ich sing....
Frei in ihren Entscheidungen sind die sicherlich nicht, da dürfte jeder einfache Bürger freier sein.

Für die Öffentlichkeit wäre es ledigich interessant, Klarheit darüber zu bekommen, wessen "Lied" die eigentlich singen.... damit sie Brot auf den Tisch bekommen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung