Übersterblichkeit im Sommer 2023 normalisiert, d.h. die Impfung ist nicht so wie befürchtet

Joe68, Donnerstag, 07.09.2023, 09:11 (vor 255 Tagen) @ Joe681062 Views

Nach den Zahlenreihen, die ich gesehen habe, hat sich die Übersterblichkeit eingependelt bzw sie ist praktisch nicht mehr vorhanden.
Weder sind die Ungeimpften von Corona dahingerafft worden, noch sind die Geimpften an der Spritze kollabiert. Wobei, für die Rentenkasse wäre eine Reduzierung der Lebenserwartung, eine große Stütze.

Es freut mich das auch unsere geimpften Kollegen hier gesund und munter sind.

https://www.statistik.bayern.de/mam/presse/2023/a2111c_202307.pdf


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung