In der Slowakei warten noch über 25000 auf Durchlass. ...

Mirko2, Mittwoch, 06.09.2023, 15:51 (vor 256 Tagen) @ Mirko21212 Views

Die Ankunft illegaler Migranten hat in der Slowakei in den letzten Tagen erheblich zugenommen. Der Staat richtete deshalb in einer alten Produktionshalle in Veľké Krtíš an der ungarischen Grenze eilig eine Notfallunterkunft ein. Jetzt sind im Grunde nur noch 700 Migranten unter dem Dach, obwohl die staatlichen Behörden sie mit Bussen in die Zentralslowakei bringen, aber das reicht nicht aus.

Migranten, überwiegend junge Männer, zünden rund um die Halle Lagerfeuer an, um sich nachts warmzuhalten. Der Bürgermeister bittet die Armee um Hilfe. Während die gesamte illegale Migration in der Slowakei im Jahr 2021 1.800 Menschen betrug, waren es im vergangenen Jahr fast 12.000, und allein in diesem Monat haben mehr als 25.000 illegale Migranten die Slowakei erreicht.

Quelle: https://echo24.cz/a/HuY9v/zpravy-svet-slovensko-migracni-krize-hala-jsou-stovky-pali-oh...

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung