Wie aber soll das technisch möglich sein?

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Freitag, 01.09.2023, 20:27 (vor 287 Tagen) @ ebbes1051 Views

Ich handle schon seit vielen Jahren mit dieser Art von Produkten, aber so etwas ist dabei noch nie passiert1

Auch technisch ist das überhaupt nicht möglich, denn wie soll der Basispreis eines Long-Kontrakts oberhalb des aktuellen Marktpreises stehen können?

Das würde in der Praxis ja bedeuten, dass ich auf einen steigenden Kurs wette und VERLIERE, wenn der Kurs dann auch tatsächlich steigt!

In diesem Beispiel: Kurs aktuell 2,80 US-Dollar, Basispreis 3,23 US-Dollar, ich gehe LONG. Der Kurs steigt an in Richtung 3,23 US-Dollar, der Kurs meines Papiers steigt (habe ich heute beobachtet, wenn der Kurs steigt, steigt auch der Wert meines Scheins) und bei 3,23 US-Dollar werde ich dann ausgeknockt!

Das ist doch Quatsch.

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung