Ich finde es schön, die öffentlich-rechtliche Medienhetze gegen Aiwanger zeigt, wie sehr den rot-grünen Khmer der Arsch auf Grundeis vor der Bayern-Wahl geht...mkT

igelei, Lammd des Stasi2.0-Rollcommanders, Donnerstag, 31.08.2023, 20:54 (vor 98 Tagen) @ Albrecht1898 Views

.... allerdings bedenken die (wieder einmal) nicht, dass sowas sehr schnell nach hinten losgehen kann. Eine Story aus der eigenen Familie: Jemand, der eigentlich nicht auf die Idee gekommen wäre, AfD zu wählen, schaut am Vorabend einer Wahl das WiSo-Wirtschaftsmagazin, wo mit schöner öffentlich -rechtlicher Blödheit gesagt wurde, dass dann alle Investoren einen riesengroßen Bogen um den Standort machen, wenn die Pöhsen auch nur ins Parlament kämen. Diese offensichtliche erzieherische Maßnahme hat geholfen, allerdings nicht so, wie das rot-grüne Redaktionspack plante. Seit dem Zeitpunkt bekamen die Einheitsparteien aus der Ecke keine Stimme mehr. Der Ossi ist nun mal nachtragend, wenn der ÖR das gleiche versucht, wie die Aktuelle Kamera damals...

MfG
igelei


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung