Das Herz schlägt Links: Studie zur Duldung abweichender Meinungen nach politischem Lager

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Donnerstag, 31.08.2023, 20:43 (vor 291 Tagen) @ ebbes2120 Views

Können Herzen singen?
Kann ein Herz zerspringen?
Können Herzen rein sein?
Kann ein Herz aus Stein sein?

Sie wollen mein Herz am rechten Fleck
Doch seh' ich dann nach unten weg
Dann schlägt es

Links!
Links!
Links!
Links!

Links, zwo, drei, vier
Links, zwo, links, zwo, links, zwo, drei, vier, links
Links, zwo, links, zwo, links

Studie:

https://web.archive.org/web/20230831184010/https://www.stiftung-mercator.de/content/upl...

Auf Seite 7:

‚Linke‘ stärker polarisiert als ‚Rechte‘, affektive Polarisierung unter den Anhängern linker und ökologischer Parteien am ausgeprägtesten: Wer sich politisch als ‚links‘ beschreibt, ist im Schnitt deutlich stärker polarisiert als Menschen, die sich eher ‚rechts‘ verorten. Außerdem erweisen sich die Wählerinnen und Wähler von linken bis linksextremen sowie grünen und ökologischen Parteien europaweit signifikant stärker polarisiert als andere. Am geringsten fällt die Ablehnung abweichender Meinungen hingegen bei Nichtwählenden sowie bei der Wählerschaft christdemokratischer oder konservativer Parteien.

Na wer hätte das nach den Coronamaßnahmen gedacht?! [[ironie]]

Ich bin entsetzt! [[ironie]]

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung