Das vorliegende Beispiel zeigt: Es geht nicht um Schutz, Wissenschaft - Menschenleben sind ihnen scheiß egal

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Donnerstag, 31.08.2023, 14:16 (vor 294 Tagen) @ Weiner2992 Views
bearbeitet von Ikonoklast, Donnerstag, 31.08.2023, 14:31

Die grüne Genossin lässt tief in den Poulitik- und Machtbetrieb blicken. Es ging nie um den Schutz von Menschenleben auf wissenschaftlicher Basis.

Alles dreht sich um:

- Ideologie
- festhalten an einer (vorgeschriebenen)Agenda
- Macht(-erhalt/-gewinn)

Und neuerdings Vermeidung von Strafe/Sühne wegen Spritzi-Spritzi.

Menschenleben zählen nicht, verkommen wieder wie im letzten Jahrhundert zu irgendeiner x-beliebigen abstrakten Zahl.

https://tkp.at/2023/08/30/gruenen-politikerin-kann-ganze-studien-kaufen/

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung