Lust auf ein "bisschen" Statistik und die nötige Zeit dafür? (kleines edit)

ebbes, Mittwoch, 30.08.2023, 19:38 (vor 292 Tagen)2952 Views
bearbeitet von ebbes, Mittwoch, 30.08.2023, 20:10

Gerade in meinen alten Bookmarks gefunden.

https://www.dashboard-deutschland.de/

Die haben ihr Angebot ausgebaut.

Zum Beispiel der Pulsmesser Wirtschaft
Tägliche Indikatoren
Wöchentliche Indikatoren
Monatliche Indikatoren
Vierteljährliche Indikatoren

Und ihr könnt sie auf eurer Webseite einbinden oder ein eigenes einfaches html Programm schreiben für die Indikatoren die euch nützen oder/und interessieren.

Interessante Grafik:
Die drastisch gesunkene Produktion von energieintensiven Betrieben in Deutschland wegen des hohen Strompreises durch den erzwungenen Gasstoppes aus Russland. So stark ist die Schere noch nie auseinandergegangen.
https://www.dashboard-deutschland.de/indicator/tile_1667824915093
Allerdings die Energieversorgung ist noch katastrophaler, wenn die Grafik stimmt.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung