Prädikat wertvoll - Danke Rybezahl !

Arbeiter, Dienstag, 29.08.2023, 21:33 (vor 325 Tagen) @ Rybezahl1907 Views
bearbeitet von Arbeiter, Dienstag, 29.08.2023, 21:37

Hallo Rybezahl,

ich hab mir jetzt die Zeit genommen und das Interview angeschaut.

Danke für die Empfehlung!

Ich empfehle es jedem mit voller Aufmerksamkeit anzuschauen.

Viele Grüße

Arbeiter

Ein paar Ergänzungen von mir dazu:

Die Ursachen Spike und Virus kann man nahtlos mit Graphene und Nanoteilchen ersetzen.
(Das Wesentliche dabei: Die von ihm beschriebene Folgewirkungen und Prozesse im Gehirn sind ziemlich ähnlich.)

Symptome wie Demenz, Alzheimer etc sind auch schon bis 2019, übrigens gerade auch bei jüngeren Menschen sehr stark angestiegen. Dr Joachim Mutter konnte dazu viel praktische Erfahrungen am Patienten sammeln und gab das mehrfach in Ärzteseminare weiter, inclusive der Behandlungsmöglichkeiten.
Bis 2019 waren die Ursachen 1.Schwermetalle aus Zahnmaterialien und 2. Impfungen (Schwermetalle und auch damals schon Nanoteilchen) und 3. vorallem Funk.

Und nach dem Interview von Dr. Michael Nehls erklärt das noch mehr wieso sich haben so viel impfen lassen, da Ihr Hippocampus eben genau durch diese 3 Vorbelastungen schon erheblich geschrumpft war und sie im reflektierten Denken stark eingeschränkt sind.

Die Spritzen beschleunigen und verstärken diese Phänomen jetzt zusätzlich.

Übrigends wird eine seiner Lösungen "Vitamin D Aufnahme" auch durch Funk behindert.
Deswegen - wie so oft schon empfohlen - Funk möglicht reduzieren.

Alles in allem ist Dr. Michael Nehls ein sehr engagierter Mensch der gute Impulse gibt. Sowohl medizinisch - wie gesellschaftlich.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung