Es wäre meine erste Kreuzfahrt, weil ...

Hannes, Dienstag, 29.08.2023, 01:05 (vor 268 Tagen) @ NST1355 Views

... ich ein Läufer bin, schon immer war. Schiffsreisen sind mir unangenehm, und ich mache das, weil ich von A nach B komme beim Schlafen.

Ich erwarte nicht, zwangsweise herumgekarrt zu werden wie du schreibst. Woher weißt du das? Kann natürlich sein du hast recht, aber dann kaufe ich mir diese Reise nicht. Ich werde mir die Sache vorher genau ansehen.

Es soll mit dem Flugzeug wohl nach Kuala Lumpur gehen und auch so wieder zurück.

Morgens in einer Großstadt dieser Tigerstaaten anlanden und abends in die Koje. Nächsten Tag dasselbe. Und wir werden wieder Dutzende Kilometer jeden Tag latschen, wie jeden Urlaub.

Leider kann man heute nicht mehr so wie früher einfach zu Fuß auf ein RoRo-Schiff ÜF und am nächsten Morgen im Containerhafen von Bord. Sonst hätte ich das gemacht.

Ich muss erstmal gucken, wie das mit der Reiserücktritt-Regelung ist, denn spiken lasse ich mich nicht, die anderen Sachen sehe ich locker. Ich kann das CaptainsDinner ja schwänzen.

H.


Gruss nach Thailand, meine Frau hat mir gerade gestern Abend eine Anzeige ans Klo gelegt, für 'ne Kreuzfahrt in der Gegend Vietnam, Thailand und so weiter.


.... da siehst du überhaupt nichts von den jeweiligen Ländern. Du wirst nur an bestimmten Touristützpunkten abgesetzt oder mit gebuchten Touren rumgekarrt.

Das ist natürlich meine Meinung, aber bei solchen Dingen da hab ich immer einen grossen Bogen drum gemacht. Ein Kreuzfahrtschiff ist doch die perfekte 5-Minuten Stadt - wahrscheinlich hat sich so die grüne Ernährungsberaterin in Form gebracht.

Hey, das Leben ist kein Zuckerschlecken, Kreuzfahrten dagegen schon. Immer rein mit dem Zucker, alles All Inclusive [[top]]
Gruss


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung