Wenn du schon so weit bist mit dem Verständnis ....

NST, Südthailand, Montag, 28.08.2023, 04:17 (vor 265 Tagen) @ Hannes2610 Views
bearbeitet von NST, Montag, 28.08.2023, 04:22

Wenn die Völker direkten Zugriff hätten auf ein Geldsystem, gingen die Hintertanen leer aus.
Und hier sieht jeder Idiot, warum „wir“ (eigentlich Jene) die Lügenpresse und die Justiz und so brauchen. Und bezahlen, Stichwort Rundfunkbeiträge.
[[kotz]]

.... dann dürfte dir klar sein - so läuft das schon seit es die Menschen gibt.

Alles ist nach dem Top-Down Prinzip geordnet - das Symbol dafür ist die Pyramide mit dem sehenden Auge.

In dem einen Kasperle Theater nennt man das Kommunismus, Kapitalismus oder gar Nationalsozialismus - die Cleversten nennen des liberales System, dort regieren die Marktkräfte und die Bürger dürfen wählen. [[top]]

Was all diesen Systemen gemein ist --- die Dreifaltigkeit. Wenn 2 sich streiten, freut sich der Dritte. So hält man den Laden am Laufen.

Kann man dem entkommen - bisher hat es offenbar noch niemand geschafft, deshalb auch die Bemühungen es über den Technik-Core / Transhumanismus zu realisieren.

Dafür arbeiten wir alle, die einen mehr, die anderen weniger. Partizipieren daran, sollte es gelingen, wird garantiert auch nur die Spitze der Pyramide.

Es steht noch ein anderer Weg offen, z.B. so wie im Buddhismus das beschrieben wird, ob das aber tatsächlich funktioniert .... tja, das clevere daran ist - jene, die das schaffen, sind sogenannte -Nichtwiederkehrer- also die steigen aus obigem Hamsterrad aus, die kann man eben auch nicht fragen.

Alles nicht so einfach, wer nicht nur immer Opfer spielen will, sollte sich aber entscheiden, dort zu spielen, wo er sich am meisten Erfolg verspricht.
Man kann sich natürlich auch auf die versprochenen Wohltaten eines Sozialstaates verlassen und dafür arbeiten, geliefert wird dann später.

Läuft doch alles - jeder kann frei wählen .... wer nicht wählt, für den entscheiden andere.
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung