Ja, da ist zu Sowjetzeiten ein großes Problem entstanden!

Reffke, Donnerstag, 08.06.2023, 21:21 (vor 356 Tagen) @ FOX-NEWS1720 Views

Hallo FOX,

Das sehe ich auch so.
Zu Sowjetzeiten wurde Nationalität und reliion zweitrangig, übrigens im Westen und Nahen Osten auch!
Besonders die Säkularisierung hat es realtiv leicht genmacht sich zu heiraten und zu verschwägern.
Das war auch in Jugoslawien zu Titos zeiten so und wurde ein Problem als der jeweilige Nationalismus Zwietracht sähte.

LG Reffke

--
Die Lüge ist wahrer als die Wahrheit, weil die Wahrheit so verlogen ist. André Heller
------------------------------
==> Fundgrube zur Lage: www.paulcraigroberts.org


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung