Antworten auf Deine Fragen

Manuel H., Donnerstag, 08.06.2023, 18:07 (vor 407 Tagen) @ Olivia1769 Views
bearbeitet von Manuel H., Donnerstag, 08.06.2023, 18:12

Die Förderung ist Ländersache oder Sache der Kommunen. Meines Wissens fördert Berlin bis zu 500 Euro, Brandenburg null Euro.

Man muß sich vorab für nichts entscheiden, wird aber bei der Entscheidung völlig alleine gelassen. In Berlin ist das Antragsverfahren online der reinste Horror, aber eine geduldige telefonische Hotline bügelt das aus.

Gelernt habe ich bislang, ein Zuwendungsbescheid heißt noch lange nicht, dass Geld fließt. Der Hinweis, dass Barzahlung immer und Kreditkartenzahlung manchmal zu Ablehnungen der Auszahlung trotz gültigem Zuwendungsbescheid führen kann, fand ich überhaupt nicht lustig.

Ich werde also nach Bezahlung die Rechnung und den Zahlungsnachweis hochladen und harren der Probleme, die sich dann ergeben könnten.

Vielleicht klappt ja alles prima. Ich werde berichten.

Die Sicherheitsaspekte hatte ich bislang nicht im Fokus, ist ja schließlich alles angeblich "plug and play" und Anbieter, die Gefährlichkeiten von sich aus thematisieren, findet man nicht (die sind dann schnell aus dem Geschäft).

Geraune um Stromschläge, Feuerwehrleuten, die mit explodierenden Solarpaneelen kämpfen, habe ich mitbekommen, jetzt kommen noch Gewitter und Blitzeinschläge dazu. Oh jeh.

Transport der Dinger.
Die sind ja üblicherweise 170x110 cm groß und 20 kg schwer.
Wenn man nicht zu zweit und sportlich ist und auch keine Nachbarsjungen in der Nähe hat, der zahlt. Zapf Umzüge nimmt 190 Euro (2 Leute 1 Stunde), ist dann aber sogar versichert, Kurier-Radler nehmen 70 Euro (2 Leute 1 Stunde) alles inkl. 19% MwSt


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung