Nein, das ist kein Blockwart

D-Marker, Mittwoch, 07.06.2023, 22:48 (vor 116 Tagen) @ Auchda1101 Views

Ein Blockwart meint es gut und übertreibt in seinem Weltbild.

Foxi ist ein übelster Interessenvertreter der anderen Seite, momentan spielt er die Karte des Zeitdiebes.

Ich hatte hier

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?mode=thread&id=636881#p636899

klar formuliert.

Guckt Euch den Strang nochmals an.

Nirgendwo ist Foxi auf meine Argumente eingegangen.
Immer nur nebulöse Formulierungen.

Wie z.B. seine Aussagen "Echt jetzt? RT ist eine üble Propagandaschleuder ... nur eben 180° zu unseren Propagandaschleudern."

Ohne ein Beispiel zu nennen.

Als ich ihn dann nochmals aufgefordert habe, endlich Argumente zu bringen, seine nebulöse Antwort:

„Du hast sicher auch schon entsprechende Sendungen bei RT gesehen und dürftest wissen wovon ich rede. Erwartest Du etwa, daß ich darin jetzt Recherchezeit investiere?“

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=636951

Nun, mir war die Zeit nicht zu schade, eine ernsthafte Diskussion aufzubauen.

Genau das ist eine von den beliebten Möglichkeiten, Foren zu zersetzen.

„Erkläre, dass das hier schon hundert Mal diskutiert wurde und keiner Antwort würdig ist.“
Müssen wir wirklich langsam eine Ignore-Liste im hiesigen Forum einführen?


LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung