Der Novay Kakhovka Damm wurde heute Nacht gesprengt

Martin, Dienstag, 06.06.2023, 07:20 (vor 374 Tagen) @ ebbes4724 Views

https://t.me/Slavyangrad/49350

Die vom Westen unterstützen Terroristen haben tatsächlich der Damm gesprengt

Kherson und andere Siedlungen werden überflutet werden. Würde auch noch der Kiev-Damm gesprengt, würde das nicht nur weit mehr Zivilbevölkerung treffen, sondern auch fast 30% der
ukrainischen Elektrzitätsversorgung eliminieren. Vermutlich würde es auch das AKW treffen.

Zwei Fliegen mit einer Klappe? Verbrannte Erde auf der einen Seite, Druck auf Russland, militärisch mehr Risiken einzugehen? Dahinter dürften die gleichenehirne stecken, die NS2 gesprengt haben.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung