Dazu.

aprilzi, tiefster Balkan, Montag, 05.06.2023, 15:07 (vor 355 Tagen) @ ebbes1980 Views
bearbeitet von aprilzi, Montag, 05.06.2023, 15:12

Krieg gegen Jugoslawien, weil so ein neutraler, russlandfreundlicher Staat die USA (Nato) beim Vormarsch nach Osten an Russlands Grenzen gestört hat.

ebbes

Hi,

wann war Jugoslawien mit Russland in einem Bündnis? oder zusammen in einem Krieg oder sonst wie zusammen.?
Wer hat Serbien und Makedonien von Nazi-Deutschland befreit? Doch nicht Tito. Auch die rote Armee war es nicht. In Belgrad wurde damals die bulgarische Armee mit Blumen empfangen.


Ist es eher nicht russisches Wunschdenken zusammen mit Serbien zu sein. Den Serben ist aber eher wichtig, ihre Nachbar-Völker zu unterdrücken, Kroatiens Präsident ist prorussisch, obwohl die Kroaten als Volk eher anti-Russland sind. Aber Vucic will sein Dazugehören zum Westen fürstlich entlohnt wird.

Nur die Albaner spielen nicht das Spiel der Serben. Die Albaner müssen Serbien zwingen diese als Menschen anzuerkennen. Die Serben haben ihren Hitler noch nicht konsumiert.

Gruß


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung