Einige Fragen.

aprilzi, tiefster Balkan, Sonntag, 04.06.2023, 21:13 (vor 119 Tagen) @ FOX-NEWS1032 Views
bearbeitet von aprilzi, Sonntag, 04.06.2023, 21:56

Hi,

Warum ist Ungarn im Club der Turk- bzw. Turan-Völker eingetreten? Gemeinsam mit der Türkei, Aserbaidschan, Turkmenistan ...?

Warum ist die ganze Medien-Landschaft in Nord-Makedonien in den Händen von ungarischen Unternehmern?
Warum verbreiten diese Medien dauernd anti-bulgarische Hass-Nachrichten?

Warum strebt Ungarn eine enge Zusammenarbeit mit Serbien?

Warum weigert sich Österreich, Bulgarien und Rumaenien in den Schengenraum aufzunehmen?

Warum sagt Erdogan, dass die Türkei Nachbarn seien zu Serbien bei einem Gespräch mit Vucic?

Meine Theorie:

Es wird ein Balkan-Krieg geplant. Ungarn, Österreich und Serbien und die Türkei gegen Bulgarien und Rumaenien.

Die Ungarn wollen ihre Gebiete aus Rumaenien wiederhaben. Serbien will sich in Richtung Bulgarien ausdehnen. Sie haben sogar eine Theorie, wonach die Menschen um Sofia einen serbischen Dialekt sprechen würden. Ungarn will dafür die Vojvodina wieder haben. Dafür gesteht Ungarn den Serben den Besitz von Nord-Makedonien. Und Österreich hat endlich einen Weg gefunden sich nach Osten mit Ungarn auszudehnen, um neuen Lebensraum zu haben. ( Schengen würde Bulgarien und Rumaenien wirtschaftlich zugutekommen).

Die Türkei will Süd-Bulgarien haben, damit den Einfluss Russlands verringern.

Bulgarien ist ein Dorn im Auge unserer Nachbarn, alle wünschen uns den Tod.

Griechenland ist ebenfalls im Club der Todfeinden Bulgariens.

Gruß

PS. Weshalb dieser Krieg nicht offen erklärt wird, ist das
Kosovo und Albaner-Problem und Bosnien. Die Türkei ist noch nicht im Boot dieser Verschwörung wegen Bosnien und den Albaner. Und ohne die Türken trauen sich die anderen nicht, den Krieg zu erklären.
Bulgarien hat das Kosovo als Staat anerkannt. Und hat geholfen beim Krieg der Nato gegen Serbien.
Das was uns rettet, ist der Hass der Bosnier gegen Serbien und somit ein schwaches Serbien kann sich keine neue Front im Osten leisten.

Und warum hofiert Macron so sehr Serbien? Will er die Türkei ärgern? Will Frankreich auch Bulgarien den Krieg erklären? Was soll das Ganze? Oder will Macron die Serben ausnutzen, um das Migrantenproblem in Deutschland zu verschaerfen und zu steuern und Deutschland zu erpressen?

Und außerdem ist der Streit zwischen Griechenland und der Türkei nicht gelöst.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung