Weil es noch nicht erwähnt wurde: Adblue

Albatros, Lothringen, Freitag, 02.06.2023, 15:52 (vor 359 Tagen) @ Olivia1927 Views

Hallo Olivia,
bevor ich zu umstrittenen Mitteln bei der Unkrautbekämpfung greife, würde ich es vorher mit Adblue probieren.
Vor der Krise war das Mittel auf Basis von Harnsäure, die (auch) bei unbeliebten Gewächsen einen "Nährstoffschock" auslöst, geradezu preiswert.
Ich behandle damit sehr erfolgreich z.B. die Fugen des Natursteinvorplatzes am Haus im Sprühverfahren - in Verbindung mit warmer, trockener Witterung versteht sich.
Die Wirkung auf Brombeeren habe ich noch nicht getestet, steht aber demnächst auch an.
5 Liter kosten aktuell, z.B. im Kfz-Handel, ca. 17 € (grössere Gebinde entsprechend preiswerter).

Mit Grüssen
vom

--
Albatros


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung