Man ist jetzt gut in frischem Müll gekleidet

Rheingold2, Freitag, 02.06.2023, 07:59 (vor 381 Tagen) @ NST2097 Views

Gerade woke Kleidungshersteller werben dafür, dass ihre Kleidung besonders gut ist, weil sie fast ausschließlich aus Müll hergestellt wurde. Die geschredderten ausgetrunkenen PET-Müllflaschen werden ja recycled.

Aus dem PET Wikipedia Artikel

40 % des recycelten PET wurde zu Textilfasern verarbeitet


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung