"Gain-Of-Function" Forschung

Arbeiter, Mittwoch, 31.05.2023, 09:57 (vor 421 Tagen) @ Arbeiter1974 Views
bearbeitet von Arbeiter, Mittwoch, 31.05.2023, 10:15

Ich habe auch bei HC Fricke dazu nochmal nachgeschaut.

Martin hat viele gute Punkte, jedoch führt das, was er sagt in die Irre. Martin kennt sich leider nicht mit den Technologien der "Virologie" aus und befördert indirekt die Idee, das die "Gain-Of-Function" Forschung bei RNA-Viren etwas hoch ansteckendes hervorbringen könnte. Das ist dürfte eher falsch sein. Was Martin jedoch aufdeckt ist, daß entsprechende Stellen mit US-Geldern seit Jahrzehnten Forschungen betreiben, die sehr bösartige Absichten folgen. Mit involviert sind seit weit über 20 Jahren immer die gleichen Spieler, u.a. Fauci.

Hier gibt es mehr zu lesen: https://hcfricke.com/2023/04/05/c29-j-j-couey-sie-haben-unser-denken-veraendert-ein-c-u...

Wir sind leider in einem Netz von vielschichtigen, seit Dekaden vorbereiteten, Lügen gefangen. Ob Wahrheitssucher oder Lügner - faktisch keiner durchblickt es mehr.

Gruß Arbeiter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung