Als SyFy-Leser solltest Du vielleicht nicht so pessimistisch sein

FOX-NEWS, fair and balanced, Dienstag, 30.05.2023, 09:05 (vor 361 Tagen) @ NST1875 Views

Ich verweise hier mal auf Ian Banks ("Ein Geschenk der Kultur", "Bedenke Phlebas", u.ä.), der das Konzept des persönlichen KI-Assistenten, dort als Robot, eingeführt hat, welcher jedem bei Geburt mitgegeben wird und zusammen mit dem Menschen "aufwächst" und Persönlichkeit entwickelt.

Worauf ich hinauswill, wenn die Verwendung von KI genauso unkontrolliert verläuft wie die Verwendung des Internets allgemein - und da gibt es bei aller Anstrengung keine Kontrolle, auch nicht in China - dann ist wieder "Polen offen" für das Establishment. Die OpenSource-Szene ist den Kommerziellen nah auf den Fersen und eine persönliche KI, die Du dann trainierst und steuerst, ganz nach deinen Wünschen, nur eine Frage der Zeit. Kleine Sprachmodelle wurden sogar schon auf Raspberry-PIs zum Laufen gebracht ... :-P

Prognosen sind schwierig, speziell die der Zukunft. Man darf da nix ausschließen.

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung