Beim Ultrakurztrading verliert man oft seine mühsam erarbeitenden kleinen Gewinne wieder, weil durch eine Nachricht eine größere Bewegung in die falsche Richtung eintritt.

ebbes, Montag, 29.05.2023, 19:59 (vor 329 Tagen) @ Dieter1353 Views
bearbeitet von ebbes, Montag, 29.05.2023, 20:02

Ich würde hierfür nur ein auf Monate oder besser Jahre getestetes und erprobtes Programm mit automatischen Handeln verwenden.
Das selbst zu handeln - viel Spaß und Rücklagen oder börsenunabhängige Einnahmen.
Jetzt hast du als Konkurrent auch noch die KI.

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung