Auswirkungen der Sanktionen auf uns

Manuel H., Donnerstag, 25.05.2023, 06:31 (vor 361 Tagen)3426 Views
bearbeitet von Manuel H., Donnerstag, 25.05.2023, 06:35

Beispiel Fernwärme

Die Fernwärme war ja mal gedacht, dass man in umwelttechnisch optimierten Wärmekraftwerken die Wohnungen beheizt. Dabei nutzt man die Abwärme, die entsteht, wenn Restmüll schlicht verbrannt, Orwell-Denglisch "thermisch recycled" wird.

Dachte ich mal.

Vattenfall begründet seine Preiserhöhung von 50% mit seiner Einkaufspolitik (Die Kunden können ja nicht wechseln) Die Preissteigerungen 2023 können noch nicht vorausgesagt werden.

220.000 Tonnen Steinkohle hätte Vattenfall in Berlin für seine Fernwärme gesichert. Da diese nicht mehr aus Russland geliefert werden darf, hat man einen anderen Lieferanten am Ende der Welt ausfindig gemacht. Sie werden jetzt aus Süd-Afrika hierher geschippert. Die Deutsche Bahn habe zugesichert, dafür ausreichend Transportkapazitäten bereitzustellen.

Steinkohle aus Süd-Afrika wäre allerdings deutlich teurer im Einkauf als russische, die teuren Transportwege verteuern weiter.

https://www.morgenpost.de/berlin/article236615019/Vattenfall-sieht-sich-fuer-Energienac...

PS
Hier kann man sich mal schnell ausrechnen, wieviel man für seine Wohnung bezahlen muß. Vattenfall hat dafür eine pdf Anleitung.

https://wärme.vattenfall.de/binaries/content/assets/waermehaus/startseite/produkte/warm...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung