RT Artikel zu Deutschland

Manuel H., Mittwoch, 24.05.2023, 08:30 (vor 367 Tagen) @ Dieter4103 Views

Waffenlieferungen in Kriegsgebiete, einseitige und damit völkerrechtswidrige Sanktionen, Ablehnung von Verhandlungen und Diplomatie sowie das Beharren auf abstrusen Maximalforderungen sind wieder kennzeichnend für ein Deutschland, dem erneut jeder moralische Kompass und jedes Gefühl für das richtige Maß abhandengekommen ist. Deutschland ist wieder ein äußerst destruktives Element in der Staatengemeinschaft. Es ist daher gut, dass Deutschland mit hoher Geschwindigkeit an Einfluss verliert. Denn das Land bringt der Welt erneut nichts Gutes, sondern nur Konflikt und Zerstörung.

https://freeassange.rtde.life/inland/170775-gegen-frieden-gegen-diplomatie-bundesrepublik/

Das muss man ja der Kriegs-Partei Die Grünen lassen.
Mit ihrer Deindustrialisierung Deutschlands und mit ihrer Außenministerin sorgen die Grünen zuverlässig dafür, dass der Einflußverlust Deutschlands in großen Schritten umgesetzt wird.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung