Hochachtung für die AFD: die Partei, die von den anderen als verfassungsfeindlich anzuschwärzen versucht wird, hat geschlossen gegen dies dem Grundgesetz widersprechende Gesetz gestimmt

BerndBorchert, Montag, 22.05.2023, 09:55 (vor 367 Tagen) @ Albrecht2113 Views
bearbeitet von BerndBorchert, Montag, 22.05.2023, 10:24

"Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus!" (GG Par.20) und nicht von der UNO oder sonstigen Organisationen. Das Gesetz ist gegen Geist und Buchstaben des Grundgesetzes.

Die von Pharmaindustrie und Milliardären finanzierte ( = beherrschte) WHO kann demnächst eine Pandemie ausrufen ohne nachweisen zu müssen, dass es eine ist, inkl. Grundrechtseinschränkungen, Impfzwang mit Impfstoffen, die nichts bewirken außer Nebenwirkungen, etc.

Die ersten 2 Minuten des Videos reichen. Wer wie abgestimmt hat, ist eigentlich klar: AFD geschlossen dagegen, der Rest praktisch geschlossen dafür, inkl. die angeblich den Bürgerrechten und der "Freiheit" verpflichtete FDP.

Komplette Macht an WHO! So hat der Bundestag abgestimmt!

Der eine Mann aus der CDU ist übrigens kein Mitglied der Ampelkoalition, auch wenn es einem vorkommt, als wenn die CDU Teil der linken Regierung ist - so weit ist die Union seit dem kommunistischen UBoot Merkel schon links.

Bernd Borchert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung