Das ist Kopfkino ...

NST, Südthailand, Sonntag, 02.04.2023, 03:57 (vor 381 Tagen) @ Dionysos2234 Views
bearbeitet von NST, Sonntag, 02.04.2023, 04:06


Der FED ist das Ruder gebrochen

https://twitter.com/fulovitboss/status/1600023074770128896?cxt=HHwWgMDQwcugtrQsAAAA

und vertont wurde der Absturz auch noch

https://youtu.be/Gr0PjNaZVqk?t=146

.... und im Regelfall verlässt man den Kinosaal nicht bis kurz vor dem physischen Tod. Die Tussie bei Bausch ... könnte auch blond sein oder bunt .... das lässt einem mit Risiko spielen.

Der ein oder andere Kinobesucher muss während des Films mal kurz austreten warum auch immer, er kommt in die Toiletten dort stinkt es nach Pisse ... er realisiert, was ausserhalb des Kinosaals tatsächlich passiert. Nur wenige gehen nicht zurück, um den Film zu Ende zu schauen. In den guten Kinosälen riecht es selbst auf den Toiletten nach Rosenwasser ....

Wenn man zurückgeht - ist es auch nicht mehr wie zuvor. Das Rosenwasser erinnert einem daran, einen Termin beim Schönheitschirurg zu machen ...

Das Leben in Gemeinschaften bedeutet immer das Gleiche zu tun .....
Gruss

PS: wir in TH haben noch keine Solaranlagen (im Privatsektor) zur Energieerzeugung - 3x dürft ihr raten warum .... nein, an der Sonne liegt es definitiv nicht. Hin und wieder kann man aber welche sehen - man sieht auch hin und wieder Porschefahrer samt Auto.

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung