Ja, ganz primitiv auf einen Nenner gebracht: Die "Dummköpfe", die nie existentiellen Problemen ausgesetzt waren, die wählen grün.....

Olivia, Freitag, 31.03.2023, 22:17 (vor 469 Tagen) @ Rain1855 Views

Und genauso einen netten "Dummkopf", der nie Existenznot kannte, den haben wir jetzt als "Wirtschafsminister", gewählt von ebensolchen Dummköpfen, die der Meinung sind, dass die Finanzierung ihrer "Wohltaten" automatisch erfolgt, wenn sie nur fest genug daran glauben.

Und diese Leute sind dummer als die bildungsfernen Schichten, die in unser Land kommen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung