Ein Vorschlag

Rotti, Pampa, Freitag, 31.03.2023, 18:41 (vor 446 Tagen) @ Plancius1826 Views

Eine Frage lautet: "Mit welchem Pronomen möchten Sie angesprochen werden?"

Entscheide dich für die Mehrzahl: lasse dich mit "ihr, sie und euer Hoheit" ansprechen........ dein gutes Recht [[top]]
Sprich von dir in der "wir" Form. [[zigarre]]

Ich weiß, dass Pronomen Sprachkonstrukte sind, um auf eine Person zu verweisen, ohne diese konkret anzusprechen. Ich habe sie seinerzeit als "persönliche Fürwörter" im Deutschunterricht kennengelernt.

Bleibe dem oben genannten Vorschlag konsequent treu.

Beispiel:

Er sitzt auf dem Stuhl.

Mein Vorschlag:
Es sitzt auf dem Stuhl und wir wünschen, dass es aufsteht.

Xier sitzt auf dem Stuhl.

Bleibe hier einfach beim es
Ich würde den Wahnsinn einfach konsequent mitmachen und mich an die Spitze der Bewegung setzen. Man kann ja damit eine neue alte Kategorie einführen........ Ähnlichkeiten mit der Vergangenheit sind rein zufällig. [[la-ola]]

Gruß Plancius

M.f.G.
Rotti [[ironie]]

--
Ich esse und trinke, also bin ich.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung