Wer wählt grün?

Rain, Donnerstag, 30.03.2023, 16:06 (vor 451 Tagen) @ Olivia2423 Views

Liebe Olivia,

die Studenten wählen grün, allerdings nicht die Mint studieren.

Nahezu alle Studentenstädte sind überwiegend grün.

Lehrer und Juristen wählen grün, Leute mit schlechtem Gewissen.

Großstadtbewohner, überwiegend Frauen.

In Heidelberg wurde ein neues Stadtviertel gebaut, dort wohnen überwiegend SAP Angestellte.

Über 40 % Grünenwähler.

Nicht grün wählen Bauern, Landbewohner, Selbständige, Rentner und Junge.

Aus dem Dunstkreis der Abiturienten und gleichaltriger Stifte des letzten Jahres:

"Wir wählen doch nicht grün. Wir wollen ein Auto."

U18 Wahlen an den weiterführenden Schulen unseres Ortes: Wahlergebnisse wie bei den Erwachsenen. Rund 14 % grün, überwiegend rot und schwarz. Die Lehrer scheinen da sehr neutral zu sein.

Im Stadtrat: Die alten Grünen Umweltschützer und durchaus basiert, die Jungen Studenten oder Nixnutze. Aber sehr sehr selbst,- und sendungsbewußt.


Beste Grüsse

Rain

--
Der Rechtsstaat ist wie die Luft: Unsichtbar aber essentiell.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung