Die Unmöglichkeit von Windmühlen

Ankawor, Mittwoch, 29.03.2023, 16:11 (vor 384 Tagen) @ Reffke3743 Views

Dazu empfehle ich das Betrachten dieses kurzen Videos von Jan Smelik.

https://www.youtube.com/watch?v=m7PHUMd7PYA

(Video engl. 6 Minuten)

Ich hatte Kontakt mit ihm, um eine deutsche Version zu erstellen und nicht nur die Sprache, sondern auch die Zahlen auf Deutschland umzustellen.

Nach einiger Zeit habe ich jedoch Abstand davon genommen. Grund: Es ist sinnlos. Wer es versteht, braucht Smeliks Video nicht.

Aber wer glaubt, dass Wind was bringt, wird es auch nicht verstehen, wenn er Smeliks Video zehn Mal gesehen hat. Die Verfechter sind lernunfähig. Warum soll ich dafür meine Zeit verschwenden?

Wir müssen da durch. Da wir wissen, was passiert, wenn wir demnächst auf die Solarkonstante zurückgeworfen werden, können wir uns im Hinblick auf unsere Fähigkeiten und vielleicht auch örtlich darauf vorbereiten.

Die anderen 70 Mio. müssen dann, wie es Berninger so ähnlich nannte, händchenhaltend im Einklang mit der Natur am Flussufer leben.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung