Gibt es irgendwo eine Zivilisation auf diesem Planeten, die ohne Buchdruck auskommt? Und ohne elektrischen Strom? Und ohne fossile Energie? Und ohne Chemie--> Pharmazie? und ohne Saatgut? Undundund...

Mephistopheles, Montag, 27.03.2023, 20:49 (vor 452 Tagen) @ Eugen A. Tagpfau2072 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Montag, 27.03.2023, 21:05

Es gibt genug Menschen auf dem Planeten, für die ist es so als ob in China ein Sack Reis umfällt, wenn in Europa eine Zivilisation umfällt.

Das werden sie dann schon merken, wenn sie nichts mehr kaufen und nichts mehr verkaufen können.

Kein Mensch weltweit kommt ohne die Edukte der westlichen Zivilisation aus. Alles, was sie versuchen werden, ist, die westliche Zivilisation nachzuahmen, wenn sie untergegangen ist; genau so, wie die Germanen versuchten, die römische Zivilisation nachzuahmen.

Wird aber nicht klappen. Den Chinesen scheint das bewusst zu sein. Sie könnten zwar evtl. gewinnen gegen die USA, sie dürfen aber nicht gewinnen - bei Strafe des eigenen Untergangs.
Wenn die USA untergehen, geht China mit unter. Es ist eine Form des Gefangenendilemmas, in dem sich China befindet. Am besten, du fragst mal Prof. Rieck.

Bei Russland ist das etwas anderes, sie könnten ohne die USA weiterexistieren, es ginge ihnen sogar besser. Wesentlich besser. Sie müssten dann nur Europa einheimsen.

Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung