hierzu eine Frage bitte:

Weiner, Montag, 27.03.2023, 01:28 (vor 419 Tagen) @ Beo23357 Views

Im Falle ausbleibender Tilgung wird die Kreditforderung (Kreditsumme) als Verlust zu Lasten der EK der Bank ausgebucht.

Die Bank ist ein nachrangig haftender Bürge ihres Kreditnehmers und muss an dessen Stelle tilgen!

?Was passiert, wenn die Bank nicht mehr tilgen kann,

1. mit dem Geld, das sie einst geschöpft hatte
2. mit dem CEO der Bank
3. mit der Bank selbst?

Bitte, es ist nicht nur eine Spaßfrage. Und ich stelle Sie Dir, Beo2, weil Du der einzige (hier) bist, der den VOLLEN Durchblick hat.

Danke, Weiner


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung