Exakt da werden wir landen! PS: Wir streitem uns um die Stufe, ob wir jetzt auf die 1. o. 2. Stufe gepurzelt sind und sehen die Tiefe nicht, wo wir heruntermüssen, da sie noch im Bodennebel verborgen

Mephistopheles, Sonntag, 26.03.2023, 12:33 (vor 447 Tagen) @ Centao3789 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Sonntag, 26.03.2023, 12:54

Hallo @Morpheus,

am Rande erwähnt, der einzig mir bekannte Ausweg (der hier auch diskutiert) wurde, der funktionieren kann.., ist die Subsistenz.

Genau da werden wir landen, wenn wir die Treppe heruntergepurzelt sind und ganz unten angekommen sind.

Zuvor wird man aber versuchen, den Sturz auf jeder Stufe, auf die man gepurzelt ist, anzuhalten, indem man sich an den Wurzeln festhält.

Begonnen hat es 2019 mit der Coronakrise, was ich Anfang 2020 zum Anlass genommen habe, das Ende der Globalisierung zu konstatieren.
https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=509088

Weiter interessant ist Konstruktion von zeitlich befristetem Geld (siehe auch DGF-Sammlung). Metallgeld war lange stabil, ist aber ein riesiges Wissensgebiet..

Mit zeitlich befristetem Geld lässt sich keine lebenslange Beamtenversorgung konstruieren. Ohne lebenslange Beamtenversorgung kein moderner Staat.

Ohne Beamte keine Arbeitsteilung, da kein Rechtsstaat. (das ist ein Beispiel dafür, wo jemand oder etwas keinen Beitrag leistet, aber für das Zustandekommen des Prozesses unbedingt erforderlich ist. wie in der Chemie die Kataysatoren)

Mit Beginn jeder Geldschöpfung durch anerkannte bzw. besser erzwingbare Rechtskonstrukte "Kreditvertrag", z.B. ab 1945/47 in Deutschland beginnt sofort die ungleiche Vermögensverteilung. Ich verweise dazu auf hervorragende Ausführungen ehemaliger Foristen des alten DGF, wie dottore, luto, melethron, oder den Teufelarten (meph, liated mi lefuet), wonach der Zeitverlauf der (hier!)Vermögensverteilung eine nichtlineare volkswirtschaftliche Kenngröße ist, die Kreditgeld, Schulden und Vermögen zeitlich stark limitiert. Damit wäre ein in der Praxis nicht vorhandenes isoliertes Lummerland aka "Luxemburg" in noch kürzerer Zeit am Rande des Bürgerkrieges, da nur noch 1% Vermögenswerte besitzen, die Sicherheiten dienen können.

Es gibt viele Kritikpunkte an Deiner Ausführung, die mitnichten den Debitismus in auch nur einer Aussage widerlegt. Die Ausführungen sind auch schwer lesbar (!) und auch an sich nicht komplex,

Das muss man erst einmal schaffen. [[zwinker]]

Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung