So ist das also?

FOX-NEWS, fair and balanced, Sonntag, 26.03.2023, 08:53 (vor 455 Tagen) @ Friedrich3894 Views

In einem zinsbasierten Schuldgeldsystem stehen dem geschöpften Geld dieselbe Menge an Schulden gegenüber PLUS Zinsen und Gebühren!!

Daraus folgt zwingend: es gibt zu jedem Zeitpunkt mehr Schulden als Guthaben. Und zu KEINEM Zeitpunkt können die Schulden mit dem vorhanden Guthaben zurückbezahlt werden.

Warum sollte man diese Zinsen und Gebühren, denen keine Guthaben(Forderungen) gegenüberstehen, dann bezahlen? :-P

Ich glaube, der Grundirrtum hier ist eine überschlichte Vorstellung dessen, was Geld ist.

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung