Dazu muß man wissen,

D-Marker, Samstag, 25.03.2023, 17:28 (vor 340 Tagen) @ NST22098 Views

das Konz mit Krebs im Krankenhaus lag, als er ca. 40 Jahre alt war.
Bis dahin hat er sich nie mit Gesundheit und Medizin beschäftigt.
Aber er hat überlegt.
Er fragte sich, wie die Menschen sich früher geholfen haben.
Und dann hat er sich mit der gesamten Problematik beschäftigt.
Nachdem er lange genug nachgedacht hat, verließ er das Krankenhaus auf eigenen Wunsch.

Erst dann begann seine "Karriere", er forschte und viel später erschienen seine Werke bezüglich "Urmedizin".
Da war er bereits finanziell unabhängig, durch seine Steuerbücher.

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung