Ich hab jetzt mal nachgeschaut ... beim Konz..

NST, Südthailand, Samstag, 25.03.2023, 02:57 (vor 451 Tagen) @ D-Marker23705 Views
bearbeitet von NST, Samstag, 25.03.2023, 03:16

Schauen wir mal bei Konz nach.

.... geboren 1926 - gestorben 2013 -87 J.

mein Vater geb. 1926 gest. 2006 - 80 J.
meine Mutter geb. 1928 gest. 2015 87 J.

keine repräsentative Stichprobe für mich aber klar: wer als Säugling die Weltwirtschaftskrise u. danach Wk 2 überlebte - und nicht in Gefangenschaft war, hatte gute Chancen 80 Jahre alt zu werden.

Mein Vater hatte, seit ich geboren war, nicht mehr gearbeitet - bezog anfangs Invalidenrente - die Mutter machte den Haushalt u. arbeitet noch in der Fabrik Maggi.

Der Vater war ein Arzt Junki - Medikamentenabhängig besonders von Opiaten u. deren Derivaten, danke dafür an das damalige Ärztehaus für die ganzen Rezepte.

Ich hab schon mal im Grossen Konz geschmökert, überzeugt hat mich das alles nicht. Würde der Konz noch heute leben, wäre das allerdings ein Grund, das Werk genauer zu studieren - erlebtes Vorbild dadurch lasse ich mich am ehesten überzeugen.
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung