Joe Tippens Fenbendazole 222 mg und Pater Romano Zago Aloe Arborescens

Lannic, Donnerstag, 23.03.2023, 23:16 (vor 341 Tagen) @ Plancius24275 Views

Hallo,

wenn ich die Diagnose Krebs erhalten würde, würde ich diese beiden Mittel einnehmen. Mir erscheinen Joe Tippens und Pater Romano Zago glaubhaft. Allerdings kenne ich niemanden persönlich, der die Mittel erfolgreich angewendet hat.

Gruß Lannic

https://mycancerstory.rocks/the-blog/

https://padreromanozago.altervista.org/de/pater-romano-zago-die-biographie/


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung