Meine Einschätzung

Weiner, Donnerstag, 23.03.2023, 12:51 (vor 389 Tagen) @ Morpheus4263 Views

Hallo Morpheus -

Wie sind Eure Einschätzungen zu diesem wichtigen Thema?

Es ist ein komplett unwichtiges Thema.

Geht mich nichts an, weil ich in dieser Sache nicht handeln kann

(1) weder habe ich Einfluß auf die Leute, die eventuell 'schmutzige Bomben' einsetzen wollen - wie könnte ich sie hindern?

(2) noch habe ich Einfluß darauf, wie die Russen reagieren werden.

Ich habe nur Einfluß darauf, was ich lese - und ob ich mich mit der schmutzigen Bomben Fake-Propaganda und Volksverdummung beschäftigen soll oder nicht. Eher nicht.

Was ist stattdessen wichtig? VORBEREITUNG. Welches Wasser trinke ich DANN. Wie sichere ich meine Ernähung DANN. Woher nehme ich die Energie DANN. Wie bewahren wir unser Handwerk und unsere Industrie DANN. Wie bewahren wir die Schätze unserer Kultur DANN. Wie bewahren und entwickeln wir weiter unseren Geist DANN.

Wann? Wenn unsere Regierenden hinschmeißen werden müssen. Und wenn die blöden Russen in die Falle tappen und über die Ukraine hinausgreifen.

Nur so nebenbei: glaub' mir, die Russen wären heute schon froh, wenn die Ukrainer irgendetwas ganz Schmutziges machen würden. Denn dann hätten sie endlich einen Grund, nicht nur den Donbass und Neurussland sondern die ganze Ukraine sich in den Sack zu stecken. Im Moment haben sie dafür keinen Grund, weder nach dem Völkerrecht (an das sie sich so pingelig halten wollen), noch in Bezug auf ihre eigens erklärten Ziele (SMO und so ...).

Meine Frage jetzt an Dich: was würden die Amerikaner tun, wenn zwei Raketen und Bomben auf New York fliegen würden, die nach russischer Herstellung aussehen, aber von Ukrainern gebaut und von irgendwelchen Mullahs abgeschossen würden? *)

Genervt, Weiner

*) PS: Ich würde mich als 'aufgeklärter' Amerikaner mit Blick auf 9/11 dann fragen, ob nicht irgendwelche (Pseudo-) Amerikaner in eine solche Bombengeschichte ursächlich verwickelt wären. Die Welt weiß einfach nicht, wie bösartig die USA sind.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung