Handarbeit und alles sammeln ...

NST, Südthailand, Mittwoch, 22.03.2023, 12:24 (vor 427 Tagen) @ Revoluzzer3513 Views


Die Frage ist, wie die das technisch hinbekommen und ob man als "Normalnutzer" einfach drum herum kommen kann.

... nicht vergessen abspeichern, was du findest.

Im Prinzip ist es wie vor dem Internet - damals gab es Bücher, städt. Büchereien, Uni Büchereien ....

... und sogenannte Blacklist Bücher. Wie du an die ran gekommen bist, dazu musstest du aktiv werden. Genau so ist es heute mit dem I-Net. Was man mit Suchmaschinen einfach findet ... ist nicht wirklich das, was man sucht.

So spezielle Bücher im I-Net zu finden, kostet eine Menge Zeit u. Geduld - ob du am Ende das findest was du suchst, völlig ungewiss. Beim Prozess des Suchens stolperst du aber immer über andere interessante Dinge ...
Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung