Der Text ist schon erstaunlich informativ für MSM und recht neutral formuliert.

Odysseus, Mittwoch, 22.03.2023, 10:16 (vor 491 Tagen) @ NST2031 Views

Stolti und Böckchen kommen erst weit hinten. Die farblose Duftmarke ist zudem substanz- und daher geruchlos. Stolti sollte sich lieber mal gegen die Lieferung von Uranmuition und Streubomben positionieren. Seine Warnung an die Chinesen keine Waffen zu liefern, wird mit jeder Wiederholung kraftloser. Was wären die Folgen? Sanktionen? Der nächste Schuss ins andere Bein der Wirtschaft des Westens. Aber ist doch toll, dann eröffnen die Grundig-Werke in Fürth ja bald wieder.:-P

Das Hodges nicht auf Ballhöhe ist, zeigt sich daran, dass er ja fabuliert, das Russland keine Präzisionswafen mehr fertigen kann, weil durch Sanktionen Bauteile fehlen.
Nach diesem Besuch sollte klar sein, dass alles was China liefern kann, neben dem Rest der Länder, die die Sanktionen nicht stützen, direkt wie indirekt, auch geliefert wird.


Gruß
Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung