Merkel / Kasner / Kazmierczak oder einfach IM Erika mit Friedensambitionen? Nein, so einfach ist das nicht ...

Der gestiefelte Kater, Dienstag, 21.03.2023, 11:58 (vor 490 Tagen) @ Olivia1553 Views

Ich bin überzeugt davon, dass wir es Merkel, Steinmeier und Sarkozy zu verdanken haben, dass es damals zu keinem Krieg kam.

Wie kommt man auf so etwas, wenn "Merkel" doch selber gesagt hat, dass es nur eine Täuschung war, siehe u.a. hier: https://www.nachdenkseiten.de/?p=91458 Ich denke, einen Krieg zu verhindern und ihn aufzuschieben sind durchaus zwei paar Stiefel. In der aufgeschobenen Zeit sind 14.000 zivile Opfer im Osten der Ukraine von der "eigenen" Regierung beschossen worden.

Nein, Helmut Kohns Ziehkind folgt allenfalls einem hintergründigen Zeitplan, wo gewisse Ereignisketten nicht einfach so hintereinander ablaufen, sondern auch zeitlich abgestimmt sein müssen ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung