Der Ansatz - die Chinesen waren es .... ist schon mal gut ...

NST, Südthailand, Montag, 20.03.2023, 02:22 (vor 389 Tagen) @ Odysseus2322 Views

"Wie schafften es Fledermäuse in südchinesischen Höhlen bloß, Modernas patentierte Gensequenz Baustein für Baustein zu spiegeln, um sie dann in ihr Erbgut hineinzukopieren?"

https://www.klartext-online.info/post/wow-fledermaus-als-gentechnikerin

.... noch besser, die Fledermaus war eine getarnte französische Wissenschaftlerin ... oder anders herum, was weiss ich schon. Bei 66 Geschlechtern überhaupt nicht verwunderlich :-P
Woken Gruss

--
[image]
Jeder arbeitet im Ausmass seines Verstehens für sich selbst und im Ausmass seines Nicht-Verstehens für jene, die mehr verstehen!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung